Am Freitag, den 03. Juli 2015 besuchten unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 die Bildungsmesse „Vocatium“. Diese fand in der Ratiopharm-Arena Neu-Ulm statt. Frau Jette Schädlich, Organisatorin der Messe vom Institut für Talententwicklung, besuchte unsere Schule im Mai, um die Schülerinnen und Schüler auf den Messebesuch vorzubereiten. Jeder erhielt ein Messehandbuch mit einem Überblick über die ausstellenden Unternehmen und Beratungsinstitutionen. Im Anschluss hatte man die Möglichkeit, sich bis zu vier Gesprächstermine auszusuchen. Nachdem jeder seine Bestätigungen für die Gespräche erhalten hatte, erstellten alle eine Bewerbungsmappe und bereiteten Fragen vor, um gut vorbereitet in die Messe zu gehen. Schick gekleidet ging man am 03. Juli dann in die Gespräche. Viele konnten an diesem Tag tolle Beratungsgespräche führen, bis hin zu Angeboten für ein Praktikum oder der Aufforderung ihre Bewerbung gleich da zulassen. Einigen fiel es dagegen noch etwas schwer, ihre Unsicherheit vor Fremden abzulegen.

Nach den fest vereinbarten Gesprächsterminen nahmen unsere Schülerinnen und Schüler zusätzlich an zwei Workshops teil: „Germany´s next Top-Bewerber“ und „Ich bin ein Schüler – holt mich hier raus“. Insgesamt war das Feedback der Schülerinnen und Schüler sehr positiv und sie kamen ihrem Traumausbildungsberuf einen großen Schritt näher. Auch in Zukunft werden wir diese sehr gut organisierte Messe wieder besuchen!

 

Für die Klassen 9 a und 9 b

Katharina Spohn und Anka Männer